Gemacht
25.06.2017
Die lebendige Präsentation des Themas „Zahngesundheit für Kinder und Jugendliche“ liegt der Wahlkreisabgeordneten von Reinickendorf-West, Emine Demirbüken-Wegner nicht erst seit ihrer Zeit als Staatssekretärin für Gesundheit am Herzen.
weiter

18.06.2017
Am Donnerstag, den 15. Juni begrüßte der 1. Vorsitzende des RFC Liberta, Reiner Rehmann den Reinickendorfer CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Frank Steffel auf dem Vereinsgelände an der Scharnweberstrasse in Reinickendorf-West. Der Grund war die Spende des Honorars von Dr. Steffel aus dem TV-Duell mit dem Bundestagskollegen Özcan Mutlu (Grüne).
weiter

18.06.2017
Der Ausschuss für Sozialraumentwicklung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf befasst sich intensiv mit den Rahmenbedingungen und –daten zum Quartiersmanagement in der Auguste-Viktoria-Strasse/Klixstrasse (QM AVA). Wichtiger Baustein aller Entwicklungsansätze, die zu einem Erfolg des QM AVA führen sollen, ist das  sogenannte „Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept“ (IHEK).
weiter

18.06.2017
Die unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Frank Balzer stehende Berufsinformationsmesse fand am 15. Juni bereits zum neunten Mal im Fontane-Haus im Bezirk Reinickendorf statt.
Eingeladen waren alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse sowie Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, die sich über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe der einzelnen Firmen und Unternehmen informieren konnten.
weiter

11.06.2017
Der S-Bahnhof Eichborndamm ist einer von zwei S-Bahnhöfen im Ortsteil Reinickendorf-West, unmittelbar an der Grenze zum Ortsteil Wittenau gelegen. Der an der sogenannten Kremmener Bahn gelegene Haltepunkt wird von der Linie S25 der Berliner S-Bahn bedient.
weiter

04.06.2017
Pünktlich zum Monatsende Mai fand mit dem Quartiersmanagement AVA/Klix eine sogenannte ‚Berollung‘ des Quartiers in Reinickendorf-West statt. Mit dabei waren natürlich die Mitarbeiter des QM, Mitglieder des Behindertenbeirates, eines Mieterbeirates aus der Quäkerstrasse, Aktive des Seniorenschutzbundes sowie Mitglieder des ‚TEAM REINICKENDORF-WEST‘ rund um die Wahlkreisabgeordnete Emine Demirbüken-Wegner.
weiter

04.06.2017
In den nächsten Monaten wird die Diskussion über die Zukunft des Flughafens Tegel  die politische Landschaft in Berlin mit beherrschen. Das ‚heiße Thema‘ heißt: TXL offen halten, ja oder nein?
weiter

04.06.2017
Eine Welle von Cyberangriffen machte Mitte Mai Organisationen, Behörden und Firmen weltweit zu schaffen. In Großbritannien wurden zahlreiche Krankenhäuser lahmgelegt, in Deutschland war die Überwachungstechnik der Deutschen Bahn betroffen.
weiter

04.06.2017
Über ein Jahr lang konnte die Turnhalle der Mark-Twain-Grundschule nicht genutzt werden. Dieter Glietsch (SPD), der damalige Flüchtlings-Staatssekretär beim Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD), hatte die Turnhalle wie auch andere im Bezirk Reinickendorf für die Unterbringung von Flüchtlingen ‚beschlagnahmt‘.
weiter

04.06.2017
Pfannkuchen ? - „Ich kann nur sagen, dass andere Bundesländer neidisch sind, dass wir solche Ideen haben.“, so lautet das Fazit der Bildungssenatorin Sandra Scheeres zur jüngsten Initiative des Berliner Senats für die Akquirierung von jungen Lehrkräften an Berliner Schulen.
weiter